Sportmusical SMS
rsg
boxen
Fitness/Kraftsport
gesundheitssport
yoga
biketrial
floorball
KJF-Z

Floorball

Trendsport im Aufwind
Sachsen-Anhalt ist quasi die Geburtsstätte von Floorball in Deutschland. Seit Mitte 1990er-Jahre ist Trainer Maik Fiedler dabei und zwar zwischenzeitlich Landestrainer im Floorball für Sachsen-Anhalt. Heute betreut er mehrere Gruppen an verschiedenen Schulen in Halle, wie im St. Elisabeth Gymnasium. Floorball wird in einer Halle gespielt, im sogenannten Kleinfeld- oder im Großfeldmodus. Mittels eines leichten Floorballschlägers soll ein 23 Gramm leichter Ball mit 26 Löchern ins gegnerische Tor befördert werden. Dabei gibt es zwei Spielarten: ohne Tormann und mit einem kleinem Tor oder mit Tormann und mit einem großem Tor. Maik Fiedler bevorzugt die Variante ohne Tormann, damit sich die Spieler gut bewegen können.
Der SKC TABEA bietet Floorball in Turnhallen von vielen Schulen und Gymnasien an, die über das gesamte Gebiet der Stadt Halle verteilt sind. Wenn sich ein Interessent meldet, wird er meistens der Schule mit der kürzesten Entfernung zu seinem Wohnort zugeordnet.

Floorball für Mädchen und Jungen ab 6 Jahren

Ansprechpartner:
Mail Fiedler, Tel.: 0173 8098408

Training: In Schulen und Gymnasien
Zeiten nach Absprache mit dem Trainer