Sportmusical SMS
rsg
boxen
Fitness/Kraftsport
gesundheitssport
yoga
biketrial
floorball
KJF-Z

Gesundheitssport

Immer in Bewegung bleiben
Bei wissenschaftlicher Betrachtungsweise beginnt der Seniorensport bereits im Alter von 30 Jahren, denn dann setzt ein kontinuierlicher Abbau der motorischen Fähigkeiten ein. Ohne eine ausgleichende sportliche Betätigung wird die Muskulatur abgebaut und Kraft, Schnelligkeit, Koordination, Beweglichkeit sowie Ausdauer lassen im Zuge des Älterwerdens nach. So bietet der SKC TABEA verschiedene Kurse für Erwachsene und Senioren an, wie beispielsweise eine Rückenschule. Diese Kurse werden nicht nur in den Sporthallen durchgeführt, die der Verband nutzt, sondern auch bei Behörden oder größeren Unternehmen. Der „Sport am Arbeitsplatz“ wird häufig in der Mittagszeit ausgeübt. Darüber hinaus bietet der SKC TABEA auch Gymnastikkurse für verschieden Altersklassen an. Und Kurse zum Nordic Walking. Dabei wird u. a. das Gelände der Heide im Stadtwald genutzt. Die Läufe mit den beiden Stöcken werden von anfangs 45 Minuten bis auf anderthalb Stunden ausgedehnt.

Gesundheitssport für Frauen und Männer ab 18 Jahren sowie für Senioren

Ansprechpartner:
Karin Eickhoff, Tel.: 0173 3701182

Training:
Turnhalle Am Stadion 2 oder Hemingwaystr. 21 Halle-Neustadt;
Kurse nach Absprache