Sportmusical SMS
rsg
boxen
Fitness/Kraftsport
gesundheitssport
yoga
biketrial
floorball
KJF-Z

Yoga

Im Einklang mit sich selbst
„Yoga ist die Kunst, den Körper mit Liebe zu beugen, damit der Pfeil der Erkenntnis die Finsternis der Unwissenheit durchdringt“, kann in der Bhagavad Gita, einer der zentralen Schriften des Hinduismus, nachgelesen werden. Im Hinduismus ist Yoga einer der Begriffe für Selbsterkenntnis.
Für Astrid Barth vom SKC TABEA ist Yoga eine Möglichkeit, dem Alltag zu entfliehen und zu einer ausgewogenen innere Balance zu finden. So gehören zu ihren Yoga-Kursen stets Atemübungen und die Tiefenentspannung, denn sie verfolgt das Prinzip des körperbetonten Yoga, dem sogenannten Hatha Yoga. Bei dieser Form des Yoga soll das Gleichgewicht zwischen Körper und Geist durch körperliche Übungen (Asanas), Atemübungen und Meditation angestrebt werden. Häufig wird unter Yoga im Allgemeinen die besondere Form des Hatha Yoga verstanden. Doch Vorkenntnisse muss ein Interessent zu ihren Yogakursen nicht mitbringen. Eine Trainingsmatte ist für jeden Teilnehmer vorhanden.

Yoga für Frauen und Männer von 18 Jahren bis ins Seniorenalter

Ansprechpartner:
Astrid Barth, Tel.: 0163 9704756

Training:
Hemingwaystraße 19, Halle-Neustadt
Bauverein Halle & Leuna e. G.
Kurse nach Absprache